Wie integriere ich die Superior Line von Glorious Skin in meine tägliche Pflege

Wir haben für Sie verschiedene Wege erarbeitet, um die Superior Line von Glorious Skin am effektivsten und unkompliziertesten in Ihre tägliche Pflege einzubauen. So können Sie mit den besonders exklusiven und hochwirksamen Wirkstoffen von Glorious Skin innerhalb kürzester Zeit die bestmöglichen Ergebnisse erzielen.

Sie werden die besten, positiven Resultate und die geringsten Aufbaureaktionen der Haut erreichen, wenn Sie das Hautorgan (inklusive der Haare und der Schleimhaut) als ein Ganzes betrachten und nicht toxisch belasten, sondern ausschließlich nähren.

Wenn Sie als Neukunde oder Bestandskunde mit der Superior Line unserer neuen Marke Glorious Skin beginnen möchten, nutzen Sie bitte vier Wochen lang ausschließlich unsere Relight Delight Luxuspflege – Gesicht (Aufbauende Pflege), bestehend aus der Reinigungsmilch, dem Gesichtswasser, dem Pflegeserum hochaktiv und zwei der Gesichtscremes (z.B. Pflegecreme rich und Pflegecreme medium), damit Ihre Haut die volle Bandbreite an kaltgepressten Bio-Wirkölen und Wirkstoffen erfährt und sich an die lebendige Nahrung gewöhnen kann. Danach haben wir für Sie drei Einschleusungswege erstellt, um Glorious Skin möglichst schnell zu integrieren:

1. Einschleusungsweg

  • Im 1. Schritt ersetzen Sie zwei Wochen lang morgens die bisherige Reinigungsmilch und die
    Pflegecreme durch die Superior Line – Cleansing Milk (Reinigungsmilch) und die Superior Line – Day Care (Tagescreme).
  • Im 2. Schritt ersetzen Sie zusätzlich zwei Wochen lang die Pflegecreme abends durch die Superior Line – Night Care (Nachtcreme).
  • Im 3. Schritt ersetzen Sie weiterhin zwei Wochen lang morgens das
    Pflegeserum hochaktiv durch das Superior Line – Highly Active Care Serum (Pflegeserum).
  • Im 4. Schritt ersetzen Sie zwei Wochen lang abends das
    Pflegeserum hochaktiv durch das Superior Line – Highly Active Care Serum (Pflegeserum).
  • Ab dann ersetzen Sie auch das Gesichtswasser durch den Superior Line – Toner (Gesichtswasser)
    und nutzen somit ausschließlich die Gesichtspflegeprodukte der Superior Line von Glorious Skin.

Nachdem Sie dann sechs Wochen lang ausschließlich die Glorious Skin Superior Line genutzt haben, ist Ihre Haut in der Lage, die zusätzlichen positiven und verjüngenden Wirkstoffe des Elixiers aufzunehmen.

Bei thematischer Haut, wie zum Beispiel Rosacea oder Neurodermitis, empfehlen wir, die Einschleusungszeit mindestens zu verdoppeln.

Es ist dabei keine Eile geboten. Wir geben der Haut genauso viel Zeit, wie sie braucht, um sich selbst zu regenerieren und so Tag für Tag schöner und strahlender zu werden.

2. Einschleusungsweg

  • Im 1. Schritt können Sie alle zwei Tage morgens die komplette Superior Line von Glorious Skin nutzen, das heißt die Cleansing Milk (Reinigungsmilch), den Toner (Gesichtswasser), das Highly Active Care Serum (Pflegeserum) und die Day Care (Tagescreme). Die anderen Tage pflegen Sie sich mit den Relight Delight Luxuspflege – Gesicht Produkten, bis Sie das Gefühl haben, die Haut hat sich wirklich an die neuen Inhaltsstoffe gewöhnt. Dies kann ein beliebiger Zeitraum zwischen zwei und vier Wochen sein.
  • Im 2. Schritt nutzen Sie zwei Wochen lang täglich morgens die komplette Superior Line von Glorious Skin.
  • Im 3. Schritt nutzen Sie zusätzlich zweimal pro Woche abends die komplette Superior Line von Glorious Skin mit der Superior Line Night Care (Nachtcreme), bis Sie auch hier das Gefühl haben, die Haut hat sich wirklich an die neuen Inhaltsstoffe gewöhnt. Dies kann ein beliebiger Zeitraum zwischen zwei und vier Wochen sein.
  • Ab dann können Sie täglich morgens und abends alle Gesichtspflegeprodukte der Superior Line nutzen.

Nachdem Sie dann sechs Wochen lang ausschließlich die Glorious Skin Superior Line genutzt haben, ist Ihre Haut in der Lage, die zusätzlichen positiven und verjüngenden Wirkstoffe des Elixiers aufzunehmen.

Bei thematischer Haut, wie zum Beispiel Rosacea oder Neurodermitis, empfehlen wir, die Einschleusungszeit mindestens zu verdoppeln.

Es ist dabei keine Eile geboten. Wir geben der Haut genauso viel Zeit, wie sie braucht, um sich selbst zu regenerieren und so Tag für Tag schöner und strahlender zu werden.

 

3. Einschleusungsweg

Anwendungsweg für Kunden, die Relight Delight bereits mindestens sechs Monate lang nutzen:

Wenn Sie ausschließlich Produkte unserer Relight Delight Luxuspflege – Gesicht (Aufbauende Pflege) über einen Zeitraum von sechs Monaten genutzt haben, können Sie auch nahtlos mit der Superior Line von Glorious Skin starten. Dieser Weg beinhaltet allerdings die Möglichkeit einer intensiveren Umstellung im Sinne von Stoffwechselerhöhungen und Umstellungsreaktionen. Deshalb empfehlen wir, wenn möglich, auch hier die Einschleusungswege 1 oder 2 zu wählen.

Nachdem Sie dann sechs Wochen lang ausschließlich die Glorious Skin Superior Line genutzt haben, ist Ihre Haut in der Lage, die zusätzlichen positiven und verjüngenden Wirkstoffe des Elixiers aufzunehmen.

Bei thematischer Haut, wie zum Beispiel Rosacea oder Neurodermitis, empfehlen wir, die Einschleusungszeit mindestens zu verdoppeln.

Es ist dabei keine Eile geboten. Wir geben der Haut genauso viel Zeit wie sie braucht, um sich selbst zu regenerieren und so Tag für Tag schöner und strahlender zu werden.

Um Ihre Haut optimal zu ernähren, empfehlen wir eine bestimmte Dichte an Nährstoffen, die Sie sowohl in der Relight Delight Luxuspflege – Gesicht (Aufbauende Pflege) finden, als auch in der Glorious Skin Superior Line. Damit Ihre Haut weiterhin mit der kompletten Bandbreite aller von uns genutzten kaltgepressten Bio-Wirköle und Wirkstoffe genährt wird, empfehlen wir – je nach Alter – die Relight Delight Luxuspflege – Gesicht und die Glorious Skin Superior Line in folgendem Verhältnis abwechselnd zu nutzen: